Seit Samstagnachmittag (28.12.19) ist der Umzug unserer Server-Infrastruktur in unseren eigenen Bereich im Hochsicherheitsrechenzentrum bei unserem Partner der DARZ in Darmstadt erfolgreich beendet.

Mit diesem Schritt verbessern wir die infrastrukturelle und physikalische Sicherheit der Systeme auf den Standard ISO 27001, VDS, PCI-DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) sowie KRITIS BSI TR-03145 (geeignet für kritische Infrastrukturen). Mehr dazu erfahren Sie hier: https://www.opticom.it/noc-darmstadt-private-cloud/

Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir Ihnen die Möglichkeit geben können im März 2020 bei einem unserer nächsten opticom IT-Stammtische, der direkt im Rechenzentrum stattfinden wird, dort einen Blick hinein zu werfen, wo sonst niemand Zutritt hat. Überzeugen Sie sich selbst von der Leistung sowie der Sicherheit und erfahren Sie wie Rechenzentren und moderne IT-Systeme heutzutage arbeiten.

Das gesamte Team der opticom IT-Systemhaus GmbH freut sich bereits heute auf Ihren Besuch.