Hier ein Auszug unserer Software-Projekte

Opticom Enterprise Manager

Beim Opticom Enterprise Manager handelt es sich um eine eigens für Softwarehäuse entwickelte Unternehmenssoftware, die den gesamten Betriebsablauf verwaltet.

2014-10-28 12_24_31-Kundenmodul
Kunden- und Ansprechpartner-Verwaltung
Angebots-Erstellung und Warenwirtschaft mit Online-Artikelbildern
Aufträge, Aufwände, Lieferscheine und Anfahrten
Wareneingang: SCAN und Zuordnung von Artikeln, sowie Lagerhaltung und Etikettendruck
Versandetiketten und Auftragsleitblätter
Prüft die Tagespreise und die Verfügbarkeit von Hardware online mit dem Großhandel
Steuert die Telefonwarteschlangen und ordet Mitarbeiter den Hotline-Teams zu
Dokumentationen und Zugriffe auf sensible Daten und Kundenkennwörter werden vom OEM gesteurt
Tickets und SRQ-Verwaltung
Domain-Services und Bereich Internet, Transferauswertungen und Abwicklung
Akquise und Schriftverkehr, Dokumentenerzeugung aus dem Kundenstamm und digitale Ablage
Abrechnung, Rechnungsstellung, Dauerrechnungen, Service-, Wartungsrechnungen und Mahnwesen
Controlling, Auswertung und Reporting

 

FRED

Bei FRED handelt es sich um eine Unternehmenssoftware, die zur Verwaltung von Friedwäldern entwickelt wurde.
Das Unternehmen setzte zuvor NAVISION ein, was aber für die Verwaltung nicht mehr ausreichte.
Das Programm beinhaltet einen Kundenstamm, Vertragsverwaltung, Abrechnung, Mahnwesen, Partner-Abrechnung, Provisionen und Übergabe der Buchungsdaten an TSE:NIT
FRED wurde im zweiten Schritt um ein Personalsystem mit Verwaltungsmöglichkeit der Mitarbeiter, Qualifikationen, Urlaub, Kalender, Abwesenheiten, Lohnabrechnung, Fortbildungen, Fuhrpark, Material uvm. erweitert
Mit dem CTI-Modul verwaltet FRED das Routing der Telefonate zum Kundenbetreuer, zeigt die Stati der Mitarbeiter an und sorgt für die reibungslose Bürokommunikation.
Opticom hat – neben der Entwicklung der Software und Design der Datenbank – das Projekt bei der Projekt-Planung, der Mitarbeitervorstellung, sowie der Einführung und Schulung der Teamleiter unterstützt.

 

Zum 1. Geburtstag der Software gab es eine Überraschung: Einen leckeren Kuchen mit dem FRED-Maskottchen.